Chia Samen Low Carb Brot

Chiasamen sind reich an Omega-3-Fettsäuren und haben einen hohen Ballaststoffgehalt, was viele ernährungsphysiologische und gesundheitliche Vorteile mit sich bringt. Sie helfen, einen gesunden Verdauungstrakt zu regulieren, das Herzinfarktrisiko zu verringern, Entzündungen zu reduzieren, das Risiko eines hohen Cholesterinspiegels zu senken und die kognitiven Fähigkeiten und die Leistungsfähigkeit zu verbessern.

Wenn du Veganer bist oder keinen Fisch isst, in dem Omega 3 am häufigsten vorkommt, kannst du mit Chia-Brot deine tägliche Dosis Omega 3 zu dir nehmen.

Mit unserer Brötchen Backmischung Klassik kannst du ein einfaches, veganes, glutenfreies Low Carb Chiasamenbrötchen herstellen, das sich perfekt für Sandwiches eignet.

Low Carb Chia Samen Brot Rezept

    1. Heize den Ofen auf 210°C vor
    2. Verknete die Backmischung mit dem Wasser.
    3. Gib die Chiasamen zum Teig und rühre sie ein. Wenn nötig, fügst du noch etwas Wasser hinzu
    4. Forme den Teig zu sechs gleichmäßigen Brötchen.
    5. Lege die Brötchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Gitter und bestreue sie vor dem Backen mit etwas zusätzlichen Chiasamen.
    6. Backe die Brötchen etwa 35 Minuten lang im Ofen, bis sie schön gebräunt sind.

    Das könnte dir auch gefallen

    Alle anzeigen