Flammkuchen mit Beeren

  • Zutaten für einen Flammkuchen
  • Für die Basis
  • 1 Lizza Flammkuchen Basis
  • 80 g veganer Frischkäse oder Sojaquark
  • Zimt 
  • Für das Topping
  • Eine Handvoll Erdbeeren
  • Eine Handvoll Heidelbeeren
  • Minze zum Garnieren

Zur Flammkuchen Basis

So wird's gemacht:

  1. Den Backofen auf 220°C (Ober-/ Unterhitze) vorheizen.
  2. Den Frischkäse mit einer Prise Zimt (nach Bedarf) mischen und auf dem Flammkuchen verteilen.
  3. Die Erdbeeren waschen und in kleine Stücke schneiden.
  4. Heidelbeeren waschen. Beides auf dem Flammkuchen verteilen.
  5. Die belegten Flammkuchen auf Backpapier bei 220°C Ober-/ Unterhitze für 8-10 Minuten backen bis der Teig schön knusprig ist (aber nicht schwarz).
  6. Kurz auskühlen lassen und mit der Minze garnieren
  7. Guten Lizzappetit!

 

Gourmet Tipp: Du kannst jede Art von Obst für den Flammkuchen nutzen. Beeren sind allerdings die Kohlenhydrat ärmsten Früchte.