Griechischer Nudelsalat

Griechischer Nudelsalat

  • Zutaten für 1 Portion
  • 50 g Lizza Pasta Spirelli
  • ½ Tasse gewürfelte Gurke
  • ½ Tasse gewürfelte rote Zwiebel
  • ⅓ Tasse gewürfelte Paprika
  • 8-10 Oliven
  • 8-10 Cherrytomaten
  • 10 g gehackte Petersilie
  • 40 g zerbröckelter Fetakäse
  • Griechisches Dressing (1 Teelöffel Olivenöl, ½ Teelöffel
  • Weißweinessig, ½ Teelöffel Knoblauchpulver, getrockneter Oregano, Salz und schwarzer Pfeffer)

Zubereitungszeit: 15 Minuten

Kochzeit: 7 Minuten

So wird's gemacht:

  1. ½ Liter gesalzenes Wasser in einem Topf zum Kochen bringen.
  2. Die Pasta in das kochende Wasser geben und den Herd ausstellen. Anschließend für 4-5 Minuten im Topf mit geschlossenem Deckel belassen und gelegentlich umrühren.
  3. Die Nudeln abgießen und im Anschluss sofort mit kaltem Wasser abspülen.
  4. Die Zutaten für das Dressing vermischen.
  5. Die gekochten Nudeln mit allen Zutaten und dem Dressing in eine Schüssel geben und vermengen.

Tipp: Um dieses Gericht vegan zuzubereiten, ersetze den Fetakäse einfach mit veganem Fetakäse oder lasse ihn weg.

Nährwertangaben (pro Portion): 452 kcal, 47g Kohlenhydrate, 20g Fett, 22g Eiweiß, 14g Zucker, 13g Ballaststoff.

Zutaten Griechischer Nudelsalat