Gurken-Snackbrötchen

  • Zutaten für 2 Portionen
  • 2 Lizza Aufback-Brötchen
  • 1 kleine Gurke, geschnitten
  • 2 Esslöffel Quark (mager)
  • 2 Esslöffel Mungbohnensprossen
  • Eine Handvoll Minzblätter
  • Eine Prise Salz
  • ½ Teelöffel schwarzes Pfefferpulver
  • ½ Teelöffel rote Chiliflocken

Zum Aufback-Brötchen

Zubereitungszeit: 15 Minuten

So wird's gemacht:

  1. Die Lizza Aufback-Brötchen halbieren und jeweils mit einem Esslöffel Quark bestreichen.
  2. Mit Gurkenstreifen und anschließend mit Mungbohnensprossen belegen.
  3. Mit Salz, schwarzem Pfeffer und roten Chiliflocken bestreuen. Alternativ kannst Du die Gewürze auch vor dem Aufstreichen in den Quark mischen.
Tipp: Um diesen Snack vegan zu machen, kannst Du den Quark mit einer pflanzenbasierten Alternative ersetzen.

    Nährwertangaben (pro Portion): 200 kcal, 9g Kohlenhydrate, 8g Fett, 15g Eiweiß, 3g Zucker, 15g Ballaststoffe.

    Gurken-Snackbrötchen Rezept Zutaten