Keto Club Sandwich

Ein Club-Sandwich besteht traditionell aus Hähnchen- oder Truthahnfleisch, Speck, Salat, Tomaten und Mayonnaise, die zwischen zwei getoastete Brotscheiben geklemmt werden. Bei Variationen des traditionellen Club-Sandwichs wird eine Schicht Käse und/oder Schinken hinzugefügt. In jüngerer Zeit wurde eine weitere Schicht getoastetes Brot hinzugefügt, um aus dem Club Sandwich einen Triple Decker zu machen.

Wir haben das traditionelle Club-Sandwich mit unseren leckeren Toastbrötchen zu einem ketogenen und veganen Sandwich gemacht. Dieses Rezept ist proteinreich, kohlenhydratarm, vegan, glutenfrei (sofern du glutenfreie Fleischalternativen verwendest) und ballaststoffreich!

Veganes Keto Club Sandwich Rezept

 

  • Zutaten für 1 Sandwich
  • 1x Toastbrötchen, in Scheiben geschnitten
  • 1x Tomate, in Scheiben geschnitten
  • 2x Streifen veganer Speck (gekocht)
  • veganer Käse, in Scheiben geschnitten (optional)
  • vegane Hähnchenstreifen oder vegane Putenscheiben, (ggf. gekocht)
  • Kopfsalat
  • vegane Mayo
  •  

    1. Toaste die Toastbrötchen und bestreiche dann beide Scheiben mit der veganen Mayo.
    2. Belege eine Scheibe mit dem Salat, der Tomate, dem veganen Speck, der veganen Pute oder dem veganen Hähnchen und dem veganen Käse (falls verwendet).
    3. Lege die andere Scheibe darauf.
    4. Guten Appetit!

    Dieses vegane Keto-Club-Sandwich ist so einfach und leicht zuzubereiten, einfach köstlich!


    Das könnte dir auch gefallen

    Alle anzeigen