Lizza Avocado Kakao Häppchen

  • Zutaten für 2 Portionen
  • 1 Lizza Frischteig
  • 1 Avocado
  • 2 TL Kakaopulver
  • 1 Messerspitze Zimt
  • Einige Minzblätter zum Garnieren
  • Einige Himbeeren und Heidelbeeren zum Garnieren

Zur Lizza

So wird's gemacht:

  1. Den Backofen auf 250°C (Ober-/ Unterhitze) vorheizen.  Den Teig mit einer Gabel gleichmäßig einstechen und für 6-9 Minuten auf dem Gitter vorbacken. 
  2. Für die Schokoladencreme die Avocado entsteinen und das Fruchtfleisch in einen Mixer geben (oder händisch mit einer Gabel zu einem Brei verarbeiten). Anschließend Kakaopulver und Zimt dazugeben. Umrühren bis sich alle Zutaten zu einer homogenen Creme vermischt haben.
  3. Den vorgebackenen Teig aus dem Ofen nehmen, wenden und bei 220°C Ober-/ Unterhitze für weitere ca. 10 Minuten backen.
  4. Den Lizza Teig aus dem Ofen holen und mit der Avocado-Kakao-Creme bestreichen. Anschließend mit den Beeren belegen und etwas Minze garnieren.
  5. Guten Lizzappetit!