Lizza Brezeln

  • Zutaten für 2 Personen
  • 1 Lizza Teig
  • 50 g vegane Butter
  • 2 EL gehackte Kräuter
  • 1 EL Salz
  • Prise Pfeffer 

Zur Lizza

So wird's gemacht:

  1. Für die Brezeln: Den Ofen auf 200 Grad Umluft vorheizen.
  2. Lizza Teig der Länge nach in etwa 1 cm breite Streifen schneiden.
  3. Die Streifen jeweils zusammendrücken, als lange Teigrolle formen und zu einer Brezeln formen.
  4. Lizza Brezeln für circa 7-10 Minuten backen.
  5. Für die Kräuterbutter: Butter mit Gewürzen und Kräutern vermengen.
  6. Bis zum Verzehr kühl lagern!
  7. Guten Lizzappetit!

 

Gourmet Tipp: Snack die Lizza Brezeln doch einfach mit einem anderen Aufstrich / Dip! Wie wäre es mit einer süßen Variante? Oder einem selbstgemachten veganen Spundekäs? Lass deiner Fantasie freien Lauf!