Lizza Brombeere mit Fenchel und Haselnüssen

  • Zutaten für 1 Portion
  • 1 Lizza Pizzaboden
  • 1 kleine Fenchelknolle mit Fenchelkraut
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL Apfeldicksaft
  • 1 Handvoll ganze  Haselnüsse
  • 125 g Brombeeren
  • 150 g veganer Frischkäse
  • Salz & Pfeffer zum Abschmecken

Zur Lizza

So wird's gemacht:

  1. Den Backofen auf 220 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. 
  2. In der Zwischenzeit den Fenchel waschen, das Fenchelkraut abschneiden und beiseitelegen. Den Fenchel in feine Ringe schneiden. In einer Pfanne das restliche Olivenöl leicht erhitzen, den Fenchel hinzufügen, mit Pfeffer und Salz würzen und langsam anbraten. Zum Schluss den Apfeldicksaft hinzugeben und kurz karamellisieren lassen.
  3. In einer weiteren Pfanne die Haselnüsse leicht anrösten, bis sie anfangen zu duften. Anschließend grob hacken.
  4. Die Brombeeren waschen, das Fenchelkraut fein schneiden.
  5. Den Lizza Pizzaboden für 5-7 Minuten im Backofen fertig backen und heraus holen. Anschließend mit dem veganen Frischkäse bestreichen. Fenchel darauf verteilen, mit den Haselnüssen bestreuen und zum Schluss mit den Brombeeren garnieren. Vor dem Servieren noch mit Fenchelkraut bestreuen.
  6. Guten Lizzappetit!