Lizza Dolce Vita

  • Zutaten für 2 Portionen
  • 2 Lizza Frischteig 
  • 1 - 2 Glas Lizza-Tomatensauce (je nachdem wie viel Sauce gewünscht wird)
  • 10 Cocktailtomaten
  • 200 g Mozzarella (nach Bedarf auch mehr)
  • 2 - 3 Stängel frisches Basilikum oder 2 TL Basilikum
  • Frischer Pfeffer nach Bedarf

Zur Lizza

So wird's gemacht:

  1. Der Ofen wird auf 200 Grad Umluft vorgeheizt. Die Lizza Frischteige werden mehrmals mit einer Gabel eingestochen und für circa 12 Minuten vorgebacken.
  2. Währenddessen können die Cocktailtomaten in dünne Scheiben geschnitten werden.
  3. Die vorgebackene Lizzas wird mit der Tomatensauce bestrichen und mit den frischen Tomaten belegt. Der Mozzarella wird in Stücke gerupft und anschließend ebenfalls auf dem Teig verteilt.
  4. Die Lizzas müssen dann nochmal für etwa 5-7 Minuten in den Ofen.
  5. Vor dem Servieren werden sie noch mit dem Basilikum und dem frisch gemahlenen Pfeffer garniert. 
  6. Guten Lizzappetit!