Lizza Flammkuchen-Taler

  • Zutaten für 6 Stück
  • 1 Lizza Frischteig
  • 200 g Schmand
  • 2 EL gehackte Petersilie
  • 1/2 TL Essig
  • 1 Stange Lauch
  • 3-4 Minipaprika (oder 1 große Paprikaschote)
  • Petersilie zum Garnieren

Zur Lizza

So wird's gemacht:

  1. Den Backofen auf 200 °C (Umluft) vorheizen. Aus dem Lizza Teig 6 Taler (Ø je 8 cm) ausstechen, mehrmals mit einer Gabel einstechen und im Ofen ca. 4 Minuten vorbacken.
  2. In der Zwischenzeit Schmand, Petersilie, Salz, Pfeffer und Essig zu einer Creme zusammenrühren.
  3. Den Lauch in Ringe schneiden und für ca. 4 Minuten in heißem Wasser vorkochen, anschließend gut abtropfen lassen.
  4. In der Zwischenzeit die Paprikaschoten in schmale Streifen schneiden.
  5. Die Schmandcreme auf den vorgebackenen Talern verstreichen und mit Paprikastreifen und Lauchringen belegen.
  6. Die Taler im Ofen für 8-9 Minuten fertig backen und anschließend mit Petersilie garnieren.
  7. Guten Lizzappetit!

 

Gourmet Tipp: Für eine süßliche Note den Lauch nach dem Vorkochen mit etwas Xylit karamellisieren.