Lizza Pasta Grünkohl

  • Zutaten für 3 Portionen
  • 250 g Lizza Low Carb Pasta
  • 75 g Grünkohl-Blättchen, von den Rippen gezupft
  • 1 kleine Zwiebel, gewürfelt
  • 1 Knoblauchzehe, gewürfelt
  • 25 g getrocknete Steinpilze
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 1 EL Tomatenmark
  • 350 ml passierte Tomaten
  • 1 Prise Xucker
  • Meersalz, schwarzer Pfeffer
  • 1 EL Olivenöl

Zur Pasta

So wird's gemacht:

  1. Die Gemüsebrühe erhitzen und die Steinpilze darin einweichen. Den Grünkohl fein schneiden.
  2. Lizza Pasta nach Packungsanweisung garen.
  3. Für die Soße die Zwiebel- und die Knoblauchwürfel im Olivenöl anbraten. Anschließend die Steinpilze gut ausdrücken (Sud aufheben), fein hacken und zusammen mit dem Grünkohl kurz anbraten.
  4. Das Tomatenmark einrühren und kurz mitschwitzen, dann 10 EL des Steinpilzsuds und die Pasta angießen. Soße kurz einkochen lassen, mit den Gewürzen abschmecken und zur Lizza Pasta servieren.
  5. Guten Lizzappetit!

 

Gourmet Tipp: Lizza Pasta nach dem Kochen abschrecken, so gart sie nicht nach und behält ihren Biss!