Lizza Zucchini Nudeln

  • Zutaten für 2 Portionen
  • 2 Lizza Frischteige
  • Glas Lizza Tomatensauce
  • 1-2 Zucchini (je nach Größe, in dieser Version gelbe Zucchini)
  • Handvoll frische Cocktailtomaten
  • Ein paar Blätter frisches Basilikum
  • Hefeflocken nach Bedarf
  • Salz & Pfeffer zum Abschmecken

Zur Lizza

So wird's gemacht:

  1. Der Ofen wird vorgeheizt auf 200 Grad Umluft.
  2. Der Lizza Frischteig wird mehrmals eingestochen und etwa 7 Minuten vorgebacken.
  3. In der Zeit können die Zucchini gewaschen und mit einem Spiralschneider in „Nudeln“ geschnitten werden.
  4. Der vorgebackene Lizza Frischteig wird mit der Tomatensauce bestrichen. Die Zudeln werden darauf verteilt. Die Lizza kommt jetzt noch mal für etwa 6-7 Minuten in den Ofen.
  5. Nach der Backzeit können Cocktailtomaten, frisches Basilikum und Hefeflocken auf der Lizza verteilt werden.
  6. Guten Lizzappetit!