Mexican Burger

  • Zutaten für 2 Portionen
  • 150 g Lizza Brötchen Backmischung
  • 180 ml Sprudelwasser
  • 2 Scheiben Gewürzgurken
  • 2 Handvoll Salat
  • Guacamole:
  • 1 Avocado, zerstampft
  • 1 Tomate, gewürfelt
  • 1 kleine Zwiebel, gewürfelt
  • Eine Handvoll Korianderblätter
  • 1 TL Limettensaft
  • Salz nach Geschmack
  • 1 TL schwarzes Pfefferpulver
  • ½ TL rotes Chilipulver
  • Salsa:
  • 2 Tomaten, gewürfelt
  • 1 Zwiebel, gewürfelt + 2 dünne Zwiebelringe
  • 1 Knoblauchzehe, gewürfelt
  • 1 EL eingelegte Jalapeños
  • 1 TL Limettensaft
  • Eine Handvoll Korianderblätter
  • Salz nach Geschmack
  • 1 TL schwarzes Pfefferpulver
  • ½ TL rotes Chilipulver
  • Sonnenblumenhack-Patty:
  • 76 g Sonnenblumen Hack
  • 150 ml Wasser
  • 2 EL veganer Ei-Ersatz
  • 4 EL Brotkrumen
  • 1 Zwiebel, gewürfelt
  • 1 kleine Rote Beete, gerieben
  • 1 kleine Kartoffel, gerieben
  • 3 EL Sonnenblumenöl
  • 1 TL Salz und Pfefferpulver
  • ½ TL Paprikapulver und Kurkuma
  • 2 EL Taco-Gewürz (Tipp*)

Zur Brötchen

Zubereitungszeit: 30 Minuten

Kochzeit: 1 Stunde

So wird's gemacht:

  1. Die Lizza Low Carb Brötchen Backmischung mit Sprudelwasser vermischen und gut durchkneten. Brötchen formen und für 15 Minuten ruhen lassen.
  2. In der Zwischenzeit den Ofen auf 240° C Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Brötchen auf einem Backblech mit Backpapier auslegen und für 15 Minuten backen. Anschließend die Temperatur auf 210° C reduzieren und für weitere 25 Minuten backen.
  3. Die Brötchen vollständig abkühlen lassen.
  4. Avocado, Limettensaft, Salz, rotes Chilipulver und schwarzes Pfefferpulver in einer Schüssel vermischen, dann Zwiebeln, Tomaten und Koriander unterrühren.
  5. Tomaten, Zwiebeln, Knoblauch und Koriander in einen Mixer geben und verarbeiten, bis eine grobe Salsa entsteht. Gehackte Jalapeños, Limettensaft, Salz, schwarzes Pfefferpulver und rotes Chilipulver hinzugeben und vermischen.
  6. Das Sonnenblumen Hack mit Wasser befeuchten und etwas warten. Alle Zutaten für das Sonnenblumenhack-Patty vermischen und vorsichtig Taco-Gewürz hinzugeben. Bei Bedarf Wasser hinzufügen, da das Patty nicht zu trocken werden sollte.
  7. Die Patties nacheinander in einer heißen Pfanne braten oder grillen.
  8. Die Lizza Brötchen aufschneiden und mit Salat sowie den Zwiebelringen belegen. Das gebratene Sonnenblumen-Patty darauflegen.
  9. Guacamole, Salsa und eine Scheibe Gewürzgurken hinzufügen und mit der zweiten Brötchenhälfte bedecken.

Tipp*: Für das Taco-Gewürz ½ Teelöffel Salz, Knoblauchpulver, Chilipulver, Kümmelpulver, getrockneten Oregano und schwarzes Pfefferpulver vermischen.

Nährwertangaben (pro Portion): 247 kcal, 10g Kohlenhydrate, 9g Fett, 23g Eiweiß, 3g Zucker, 20g Ballaststoffe.

Zutaten Low Carb Mexican Burger