Rhabarberwrap

  • Zutaten für 1 Portion
  • 1 Lizza Wrap
  • 70 g Rhabarber
  • Mark einer Vanilleschote
  • 1 - 2 EL Erdnussmuß
  • 1 - 2 EL Xylit
  • 1 EL Kokosraspeln

Zum Wrap

So wird's gemacht:

  1. Rhabarber schälen, würfeln und mit Vanille und Xylit bei schwacher Hitze aufkochen, bis die Masse cremig wird.
  2. Wrap in der Pfanne backen.
  3. Erdnussmuß im Wrap verteilen.
  4. Rhabarbermasse im Wrap verteilen. Den Wrap einrollen und genießen!
  5. Guten Lizzappetit!

 

Gourmet Tipp: Gib noch ein paar Erdbeeren in Deinen Rhabarberwrap.