Lizza Cookies Low-Carb Cookies Für 12 Kekse Zutaten: 100 g Mandelmehl, 30 g Lizza Kokosmehl, 1 TL Natron, 1 Prise Salz 85 g zimmerwarme Butter 100 g Xucker (alternativ Zucker) 100 g Erdnussmus 1 Ei, Größe L 100 g Schokoladentropfen (mit Xucker gesüßt) + etwas mehr zur Deko 30 g gesalzene Erdnüsse + etwas mehr zur Deko Die trockenen Zutaten mischen. Butter und Xucker aufschlagen, dann das Erdnussmus und das Ei untermixen. Die Schokotropfen und die Erdnüsse grob hacken und unter den Teig heben. Den Teig zwei Minuten ruhen lassen, dann portionsweise mit Abstand auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben. Die Teighäufchen platt drücken und mit Erdnüssen und Schokotropfen verzieren. Im Backofen ca. 12 bis 14 Minuten backen. Guten Lizzappetit! Tipp: Zum Portionieren einen Eiskugelformer verwenden, dann werden die Kekse schön gleichmäßig groß. Sei kreativ, was das verwendete Nussmus angeht und verwende beispielsweise Cashewmus und Cashewkerne on top!

Zutaten

für 12 mittelgroße Kekse

  • 100 g Mandelmehl
  • 30 g Lizza Kokosmehl
  • 1 TL Natron
  • 1 Prise Salz
  • 85 g zimmerwarme Butter
  • 100 g Xucker (alternativ Zucker)
  • 100 g Erdnussmus
  • 1 Ei, Größe L
  • 100 g Schokoladentropfen (mit Xucker gesüßt) + etwas mehr zur Deko
  • 30 g gesalzene Erdnüsse + etwas mehr zur Deko

 

Zubereitung 

  1. Die trockenen Zutaten mischen. Butter und Xucker aufschlagen, dann das Erdnussmus und das Ei untermixen.

  2. Die Schokotropfen und die Erdnüsse grob hacken und unter den Teig heben. Den Teig zwei Minuten ruhen lassen, dann portionsweise mit Abstand auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben. Die Teighäufchen platt drücken und mit Erdnüssen und Schokotropfen verzieren.

  3. Im Backofen ca. 12 bis 14 Minuten backen.

  4. Guten Lizzappetit!

Tipp: Zum Portionieren einen Eiskugelformer verwenden, dann werden die Kekse schön gleichmäßig groß. Sei kreativ, was das verwendete Nussmus angeht und verwende beispielsweise Cashewmus und Cashewkerne on top!


     



    Weitere leckere Lizza Rezepte findest du unter www.lizza.de/rezepte