Lizza Frühlingswrap Glutenfreier Veganer Wrap Für 2 Personen Zutaten: 2 Lizza Wrap-Teige, 2 Avocados, 1 Bund Radieschen, 3 Mairübchen Geriebener Käse 1/2 Gurke 2 Knoblauchzehen 150g Magerquark 100g Magerjoghurt Natur, 1/2 TL Essig Salz und Pfeffer nach Bedarf Eine beschichtete Pfanne ohne Öl auf mittlere Stufe aufheizen. Für das Tzatziki die Gurke in feine Stückchen schneiden und die Knoblauchzehen auspressen. Den Magerquark und den Joghurt verrühren, Essig, Gewürze, Knoblauch und Gurken dazugeben und abschmecken. Den Wrap von beiden Seiten für jeweils 2-3 Minuten in der Pfanne braten. Wenn Du es etwas knuspriger magst, auch gerne etwas länger. Radieschen waschen und in Scheibchen schneiden. Mairübchen schälen und in Streifen schneiden. Avocado in dünne Scheiben schneiden. Den Lizzawrap mit dem Tzatziki bestreichen, das Gemüse nach Wahl hineingeben und mit etwas Käse bestreuen. Den Wrap einrollen und genießen! Guten Lizzappetit! Tipp: Wer möchte gibt den fertig eingerollten Wrap nochmals für 3 Minuten in den Ofen, damit der Käse schmilzt!

Zutaten

Für 2 Personen

  • 2 Lizza Wrap-Teige
  • Avocados
  • 1 Bund Radieschen
  • 3 Mairübchen
  • Geriebener Käse

 

Für den Tzatziki

  • 1/2 Gurke
  • 2 Knoblauchzehen
  • 150g Magerquark
  • 100g Magerjoghurt Natur
  • 1/2 TL Essig
  • Salz und Pfeffer nach Bedarf

 

Zubereitung 

Gesamtzubereitungszeit: 20 Minuten

  1. Eine beschichtete Pfanne ohne Öl auf mittlere Stufe aufheizen.

  2. Für das Tzatziki die Gurke in feine Stückchen schneiden und die Knoblauchzehen auspressen. Den Magerquark und den Joghurt verrühren, Essig, Gewürze, Knoblauch und Gurken dazugeben und abschmecken.

  3. Den Wrap von beiden Seiten für jeweils 2-3 Minuten in der Pfanne braten. Wenn Du es etwas knuspriger magst, auch gerne etwas länger.

  4. Radieschen waschen und in Scheibchen schneiden.

  5. Mairübchen schälen und in Streifen schneiden.

  6. Avocado in dünne Scheiben schneiden.

  7. Den Lizzawrap mit dem Tzatziki bestreichen, das Gemüse nach Wahl hineingeben und mit etwas Käse bestreuen. Den Wrap einrollen und genießen!

  8. Guten Lizzappetit!

Tipp: Wer möchte gibt den fertig eingerollten Wrap nochmals für 3 Minuten in den Ofen, damit der Käse schmilzt!