Lizza Leinsamen Cracker Low-Carb Cracker Snacker Für 40 Stück Zutaten: 20 g gemahlene Leinsamen, 60 g geschrotete Leinsamen, 1 EL Lizza Chiamehl, 2 EL Buchweizen 10 g Lizza Kokosmehl Je 1 EL Ö Sesamkörner, Sonnenblumen-, Kürbis- und Pinienkerne 1/2 TL Kurkumapulver Chilipulver nach Bedarf 140 ml Wasser Leinsamen, Chiamehl und Buchweizen in eine Schüssel geben und mit dem Wasser aufgießen. Für 25 Minuten quellen lassen. Die restlichen Zutaten hinzufügen und gut vermengen. Mit einem Teelöffel kleine Stücke vom Teig abschneiden, zu einer Kugel rollen und auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech flach drücken. Im vorgeheizten Backofen (180°C Ober-/Unterhitze) für 20-25 Minuten backen, bis die Cracker knusprig sind. Guten Lizzappetit!

Zutaten

für etwa 40 Cracker

  • 20 g gemahlene Leinsamen
  • 60 g geschrotete Leinsamen
  • 1 EL Lizza Chiamehl
  • 2 EL Buchweizen
  • 10 g Lizza Kokosmehl
  • Je 1 EL Ö Sesamkörner, Sonnenblumen-, Kürbis- und Pinienkerne
  • 1/2 TL Kurkumapulver
  • Chilipulver nach Bedarf
  • 140 ml Wasser

    Zubereitung 

    1. Leinsamen, Chiamehl und Buchweizen in eine Schüssel geben und mit dem Wasser aufgießen. Für 25 Minuten quellen lassen.

    2. Die restlichen Zutaten hinzufügen und gut vermengen.

    3. Mit einem Teelöffel kleine Stücke vom Teig abschneiden, zu einer Kugel rollen und auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech flach drücken.

    4. Im vorgeheizten Backofen (180°C Ober-/Unterhitze) für 20-25 Minuten backen, bis die Cracker knusprig sind.

    5. Guten Lizzappetit!

     



    Weitere leckere Lizza Rezepte findest du unter www.lizza.de/rezepte