Lieferung mit DHL GoGreen       Versandkostenfrei ab 19€     Folge uns:      

Zutaten

  • 1 Lizza
  • 1 kleine Fenchelknolle mit Fenchelkraut
  • 150g Frischkäse (vegan)
  • 2 Eßl Olivenöl
  • 125g Brombeeren
  • 1 TL Apfeldicksaft
  • 1 Handvoll ganze Haselnüsse
  • Pfeffer, Salz

 

Zubereitung

  1. Backofen vorheizen (200 Grad Ober-/Unterhitze), den Lizzateig mit einer Gabel mehrmals einstechen und mit 1 Eßl Olivenöl auf beiden Seiten bestreichen. Jede Seite 8-9 Minuten backen.

  2. In der Zwischenzeit den Fenchel waschen, Fenchelkraut beiseitelegen und den Fenchel in feine Ringe schneiden. In einer Pfanne das restliche Olivenöl leicht erhitzen, den Fenchel hinzufügen, mit Pfeffer und Salz würzen und langsam anbraten. Zum Schluss den Apfeldicksaft hinzugeben und kurz karamellisieren lassen.

  3. In einer weiteren Pfanne die Haselnüsse leicht anrösten, bis sie anfangen zu duften. Anschließend grob hacken.

  4. Brombeeren waschen, Fenchelkraut fein schneiden.

  5. Lizza aus dem Ofen nehmen und sogleich mit dem Frischkäse bestreichen. Fenchel darauf verteilen, mit den Haselnüssen bestreuen und zum Schluss mit den Brombeeren garnieren. Vor dem Servieren noch mit Fenchelkraut würzen.

  6. Guten Appetit! 



 



Weitere leckere Lizza Rezepte findest du unter www.lizza.de/rezepte